Wie funktioniert die Technik bei einem Gyrocopter – Tragschrauber?

helicopter-837652_640
Gyrocopter werden in den meisten Fällen mit Hilfe von Kolbentriebwerken und Propellern angetrieben.

Die Befestigung des Rotors erfolg an einem Mast. Charakteristisch für Tragschrauber ist das Schlaggelenk, welches eine Winkeländerung des Rotorblattes ermöglicht. Zur Steuerung kann der Rotor auch selbst geschwenkt werden, daher ist eine Taumelscheibe nicht unbedingt notwendig. Zur optimalen Lenkung wird zusätzlich ein gebräuchliches Seitenruder verwendet.

Geringe Geschwindigkeiten erfordern nicht unbedingt ein festes Fahrwerk. Die meisten Gyrocopter besitzen eine offene Kabine, doch in einigen wenigen Fällen findet man auch geschlossene Kabinen. Zusatz-Tragflächen sorgen für mehr Auftrieb, sind aber nicht bei jedem Modell zu finden. 
Eine sehr kurze Startrollstrecke genügt, um einen Gyrocopter in die Luft zu bringen. Lediglich wenige Meter bis max. 100m lang muss diese sein, daher zählen die Tragschrauber zu der Gruppe der STOL-Flugzeuge. Wird vor dem Start der Rotor auf eine hohe Drehzahl beschleunigt, verkürzt sich die Startstrecke noch weiter. Dies macht Tragschrauber zu beliebten Luftsport- und Freizeitfluggeräten.

Gyrocopter werden neben privaten Hobbyflügen auch in der Landwirtschaft zur Schädlingsbekämpfung bzw. in im Film-Business zur kostengünstigen Produktion von Luftaufnahmen eingesetzt.
 Luftsportfreunde schwärmen vom offenen, langsamen Fliegen und dem äußerst präzisem Handling eines Tragschraubers. So sehen, spüren und fühlt man die Welt nur in einem Gyrocopter Tragschrauber.

Diese Fluggeräte zählen zu den sichersten der Welt, da im Falle eines Motorausfalls der Gyrocopter durch die Autorotation im Fahrtwind im kontrollierten Sinkflug langsam zu Boden gelenkt werden kann.

Related Posts

  • Gebrauchtes im Internet kaufen & verkaufenGebrauchtes im Internet kaufen & verkaufen
  • Ist das Handy die Alternative zum Festnetz?Ist das Handy die Alternative zum Festnetz?
  • Es war einmal der Suchmaschineneintrag…Es war einmal der Suchmaschineneintrag…
  • Das richtige Handy für JedermannDas richtige Handy für Jedermann
  • Wie man einen Online-Shop richtig auf die Beine stelltWie man einen Online-Shop richtig auf die Beine stellt
  • Kabel – die Alternative zum herkömmlichen DSL?!Kabel – die Alternative zum herkömmlichen DSL?!